Tickets jetzt selbst verkaufen

Neun gute Gründe für tickettoaster

Tickets und Merchandising selbst zu verkaufen birgt einen ganzen Haufen Vorteile für euch als Veranstalter, Agentur oder Künstler. Mit tickettoaster ist das so einfach wie noch nie zuvor.

tickettoaster kommt mit allen Funktionen von A wie Abendkasse über S wie Saalplanbuchung bis Z wie Zahlungsroutine für euren erfolgreichen Ticket- und Merchandising-Verkauf. tickettoaster ist aus der Praxis für die Praxis – entstanden aus echten Anforderungen.

Alle Funktionen kennenlernen

Wir haben die Komplettlösung

tickettoaster kommt mit allen Funktionen von A wie Abendkasse bis Z wie Zahlungsroutine für euren erfolgreichen Ticket- und Merchandising-Verkauf. tickettoaster ist aus der Praxis für die Praxis – entstanden aus echten Anforderungen.

Kennenlernen

Flexible und faire Tarife

Wir bieten drei einfache Tarife, zugeschnitten auf eure Anforderungen und mit unterschiedlichen Selbermach-Anteilen. Ein Preis pro Ticket – nichts weiter. Unsere oberste Prämisse lautet dabei: Transparenz & Fairness.

Zu den Tarifen

Mit uns läuft die Kiste!

Nach zehn Jahren, unzähligen verkauften Tickets, Events landauf, landab mit internationalem Line-Up mit 50 bis 50.000 glücklichen Besuchern, können wir mit Fug und Recht behaupten: Mit uns läuft die Kiste! Vielleicht auch bald eure?

Referenzen ansehen

Tickets jetzt selbst verkaufen

Tt stats1
Über 90 % aller Ticket-Bestellungen werden online getätigt. Rund 2/3 davon sind Print@home oder Mobile-Tickets.
Tt stats3
Über 75 % der Tickets einer Veranstaltung werden direkt auf der Seite des Veranstalters gekauft, auch wenn diese zusätzlich noch auf führenden Ticket-Plattformen gelistet sind.
Tt stats2
Knapp 40% aller Besteller kaufen zusätzliche Artikel wie CDs oder Merchandising, wenn dies verfügbar ist.
Tt stats4
Rund 3,80 Euro nimmt der Veranstalter pro Ticket im Schnitt nach Abzug aller Kosten zusätzlich ein, wenn er den Vertrieb selbst in die Hand nimmt.
Die angegebenen Werte basieren auf allen über tickettoaster abgewickelten Verkäufe von 2010 bis heute.